Nebel an der Ems

Es war mal wieder Zeit für ein wenig frische Luft. Also, die Frau geschnappt ,die Kamera geschultert und ab an die Ems. Bei dem Nebel hätten wir sie kaum gefunden, doch wir haben uns von dem Nebel nicht einschüchtern lassen und sind durch die Einsamkeit gestapft. Nebenbei haben wir auch noch ein paar schöne Bilder machen können. Hier ein kleiner Vorgeschmack, doch unter „Fotografie“ sind noch ein paar mehr Bilder.
IMG_7685

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.