Berlin Requiem

Berlin_Requiem

Für Mitte April ist mein letzter Coverentwurf für den HEYNE Verlag angekündigt. (Schnüff)
Wie bei vielen der Titel, die ich mit einem Cover versehen durfte, bin ich schon sehr auf das Buch gespannt, damit ich es endlich in den Händen halten und lesen darf.
Vom fertigen Cover bis zur Veröffentlichung des Titels gehen gern ein paar Monate ins Land. Das heißt, sich in Geduld üben können. (Ommmmmmmmh…)
Hier mal der Infotext des Verlages:
Berlin im Hier und Jetzt: Ein rätselhafter Virus ist ausgebrochen. Die Infizierten fallen zunächst in ein Koma und erwachen dann wieder – regiert vom rasenden Instinkt, alles und jeden zu töten. Erste Medienberichte verunsichern die Bevölkerung: Angeblich sind nur Mitbürger mit Migrationshintergrund betroffen, Kreuzberg und Neukölln gelten als kontaminiert. In einer Blitzaktion wird eine Mauer um das betroffene Gebiet errichtet, Innensenator Sentheim verhängt den Ausnahmezustand. In diesen dunklen Stunden erhält der investigative Journalist Robert Truhs einen politisch hochbrisanten Hinweis, der die noch bestehende Ordnung endgültig kippen könnte …
Weitere Informationen zum Buch gibt es hier oder auch hier.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.